Wasserkaraffe 9 Liter „Glungezer Riese“

Artikelnummer: 6133 Kategorien: , ,

699.00 

Lieferfrist: 1-4 Werktage.
Versandkostenfrei (innerhalb AT + DE) ab 50 € | inkl. 20% MwSt.

auf Lager. Bestelle bis und wir versenden dein Paket noch heute.

Stück

Ein Kunstwerk der Glasbläserei, sorgfältig gefertigt nach jahrhundertealter Tradition, in einer der letzten Glashütten Österreichs.

 

Produktdaten:

  • 9 Liter mundgeblasene Riesenkaraffe (Höhe ca 510 mm)
  • Diamant-Glasbohrung für Edelstahl-Wasserablasshahn, abgedichtet mittels Silikonband und Dichtungen sowie einer Schraubenmutter
  • inkl. Wasserablasshahn

 

 

Zusätzliche Informationen

Größe

5 Liter, 9 Liter

Produktdaten:

  • 9 Liter mundgeblasene Riesenkaraffe (Höhe ca. 510 mm)
  • Diamant-Glasbohrung für Edelstahl-Wasserablasshahn, abgedichtet mittels Silikonband und Dichtungen sowie einer Schraubenmutter
  • inkl. Wasserablasshahn

 

WICHTIG: Die Glaskaraffe bis 2 bis 4 cm unterhalb der Verengung mit Wasser füllen, dann den Zirbenkugel-Edelsteinstab mit dem Glasteil nach unten in die Wasserkaraffe geben. Die ZirbenKugel darf das Wasser nicht berühren.

Zum Wasserzapfen, den praktischen Edelstahl-Ablasshahn aufdrehen und Schluck für Schluck Natur genießen. Durch die ätherischen Öle im ZirbenHolz werden Geschmack und Duft der Zirbe an dein Trinkwasser abgegeben:

 

Die richtige Anwendung:

Zwar werden unsere Glungezer Riesen in einem aufwendigen Herstellungsverfahren mundgeblasen mit einer Wandstärke von ca. 5-6 mm sehr robust dimensioniert, dennoch bleibt Glas ein zerbrechlicher Werkstoff, der bei unsachgemäßer Verwendung kaputt gehen kann. Damit du mit deinem Glungezer Riesen lange Zeit viel Freude hast, empfehlen wir folgende Punkte beim Umgang einzuhalten:

 

Nimm Karaffe und Stab sorgsam aus dem bruchsicheren Karton, achte darauf, dass du nirgends anstößt. Vor dem ersten Einsatz kannst du gerne sowohl Karaffe als auch Stab mit klarem Wasser aus- bzw. abspülen!

 

WICHTIG: Die ZirbenKugel am Stab darf niemals nass werden bzw. in nassem Zustand auf die Karaffe gelegt werden. Durch die Feuchtigkeit im Holz dehnt sich dieses aus und kann dadurch die Karaffe sprengen!

Kontrolliere nun, ob der Wasserhahn dicht ist. Sollte dies nicht der Fall sein, zieh ihn vorsichtig mit deinen Fingern nach.

 

VORSICHT: kein Werkzeug verwenden und nicht zu fest zuziehen. Dies kann zu einem Spannungsbruch führen!

Am einfachsten befüllst du deinen Glungezer Riesen mithilfe einer Wasserkaraffe. Nimm dazu den Edelsteinstab vollständig aus der Karaffe und leg ihn an einer sicheren Stelle ab. Befülle den Glungezer Riesen bis ca. 2-4 cm unter dem Knick am Hals.

Nun kannst du den Edelsteinstab wieder vorsichtig in die Karaffe einführen.

Achte darauf, dass der steigende Wasserspiegel die Kugel nicht berührt.

Um ein Aroma im Wasser wahrzunehmen, musst du nun ca. einen halben Tag warten. Dies dauert etwas länger als bei der 1 Liter Variante, weil das Verhältnis Wasser: Kugel um das 5- bis 9-fache größer ist.

Nun können du und deine Gäste edles Wasser zapfen!

 

Sobald der Wasserspiegel auf das Niveau des Ablasshahnes sinkt, fülle die Karaffe einfach wieder auf! Durch das „Grundaroma“ des verbleibenden Wassers dauert es nun nicht mehr so lange, bis der Zirbengeschmack wahrnehmbar ist.

Reinigung: von Zeit zu Zeit (ca. alle 3-4 Wochen) solltest du Karaffe und Stab mit einem Mikrofasertuch reinigen. Wenn du sehr kalkhaltiges Wasser hast, kann es zu „Kalkringen“ kommen, die in erster Linie ein optisches, kein hygienisches Problem darstellen. In diesem Fall solltest du deinen Glungezer Riesen öfter reinigen!

 

Reinigung Edelstahl–Ablasshahn: Den Wasserhahn vorsichtig abschrauben und unter laufendem Wasser durchspülen.

VORSICHT: Beim wieder Einsetzen des Zapfhahnes mit größter Sorgfalt vorgehen! Achte darauf, dass du die Dichtringe wieder richtig positionierst. Schraube den Hahn nur mit der Hand (OHNE Werkzeug) so fest, dass er hält. Es ist nicht empfohlen, den Hahn fest anzuziehen, da die Spannung im Glas in Sockelnähe am höchsten ist und das Glas leicht brechen kann. Wenn du den Hahn vorsichtig angezogen hast, überprüfe zuerst mit ganz wenig Wasser, ob er dicht ist, bevor du die Karaffe wieder komplett befüllst. Sollte er noch leicht tropfen, zieh den Hahn ganz vorsichtig per Hand noch etwas nach, bis das Tropfen aufhört.

 

Sollte der Glungezer Riese nicht im täglichen Gebrauch sein, empfehlen wir die Karaffe trocken auszuwischen und den Edelsteinstab aus der Karaffe zu nehmen. Eine andere Möglichkeit – eine „Serviette“ oder „Taschentuch“ zwischen Kugel und Karaffenhals-Öffnung legen, somit kann jegliche Restfeuchte entweichen. Das ist sehr wichtig, da aufgrund der minimalen Restfeuchte in der Karaffe „Dampf“ entsteht, dass ein Vakuum verursachen kann. Wenn das passiert, lässt sich die ZirbenKugel nicht mehr von der Karaffe lösen oder die Kugel „sprengt“ bzw. „drückt“ das Glas heraus und verursacht einen Bruch im Karaffenhals.

Solltest du deinen Glungezer Riesen oder Edelsteinstab versehentlich beschädigen, kannst du die einzelnen Komponenten bei uns nachbestellen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wasserkaraffe 9 Liter „Glungezer Riese““

Das könnte dir auch gefallen …

Bestandteile

Die Zirbe

Edelsteine

Glas

  • Schnelle Lieferung
  • Kostenlose Lieferung ab 50 €*
  • bekannt aus Fachhandel & Hotellerie
  • Kompetente Beratung